Ayurveda in Sri Lanka

 

Erfahrungsberichte Ayurvedavilla

Ayurveda Strandresort Kottegoda

Ayurvedaresort Schönau

 

 

 

Die ganzheitliche Panchakarma Kur bei Dr. Ravindra in der Vattersgarden

 

Ayurveda Villa Sarana

 

image047.jpg

 

Die Entstehung der Vattersgarden Ayurveda Villa

 

Die Idee dazu wurde geboren, als die Zimmer im Haupthaus Kottegoda knapp wurden.

Die Villa Sarana passte mit ihren zwei Gebäuden gut zu diesem Vorhaben.

Sie hat mit den 5 Zimmern im Haupthaus den Charakter einer Privatklinik und im Nebengebäude befindet sich das Ayurveda Center für die Konsultationen und Anwendungen, dazwischen ist der Garten.

Die Ayurveda Villa steht unter der Leitung des sehr erfahrenen Ayurvedaarztes Dr. Ravindra, welcher mit seinen beiden Assistenzärzten und dem Therapeuten Team eine besonders intensive Betreuung gewährleistet.

Hier kommen Gäste und Patienten, welche diese Betreuung schätzen und benötigen und welche nicht darauf bestehen, direkt am Strand zu sein.

Man muß allerdings nicht auf einen Strandspaziergang verzichten, da dieser bequem in ein paar Minuten zu Fuß zu erreichen ist.

Da die Villa nicht direkt am Strand liegt, liegen die Preise deutlich unter dem Angebot von Resorts welche eine Strandlage haben. Deshalb wird sie auch gerne von Patienten bevorzugt, welche auf die intensive Betreuung der Ärzte für nur fünf Zimmer nicht verzichten wollen und das Angebot auch einen längeren Kuraufenthalt zuläßt.

Die authentische Panchakarma Kur

 

Die Kur folgt den Vorgaben der vedischen Richtlinien. Dies bedeutet daß der Tagesablauf, die kraftvollen Kombinationen der Anwendungen, das abgestimmte Essen, Trinken und Medizin den überlieferten Veden entsprechen.

Da Vattersgarden als Ayurveda Krankenhaus durch das srilankische Department of Ayurveda registriert und zertifiziert ist, gibt es hier ausschliesslich die klassische individuell geplante Kur und keine Marketing Produkte und keine vorbestimmten Kuren.

Die Ärzte führen tägliche Konsultationen durch und dadurch wird der Kurplan festgelegt oder entsprechend des Verlaufs korrigiert um die persönliche Dosha Balance wieder zu erreichen.

Begleitet wird die Kur mit spirituellem Yoga, welches ebenso angeleitet wird wie die buddhistische Meditation.

 

Der Charakter der Ayurveda Villa

 

Auch hier handelt es sich um ein reines Kur Resort und aufgrund der staatlichen Zertifizierung als Ayurveda Klinik gibt es kein Mischbetrieb mit normalen Touristen. Die Begrenzung auf 5 Zimmer ermöglicht es, in der Gartenanlage zwischen den Gebäuden genügend Plätze zum Verarbeiten der gesetzten Reize der authentischen Panchakarma Kur zu finden.

Die Villa liegt in dem Wohngebiet Ettukala bei Negombo und man kann selbst entscheiden ob man sich den touristischen Einflüssen außerhalb aussetzen möchte oder lieber in dem gepflegten singhalesischen Herrenhaus die Zeit verbringt.

Bedingt durch die Lage in einem Wohngebiet ist man generell mehr integriert in das Leben des srilankischen Umfeldes, Die Villa mit dem Ayurveda Center liegen am Ende einer Sackgasse.

Man entscheidet in der Ayurveda Villa selbst darüber wieviel man vom umgebenden Tourismus mitbekommen möchte.

Negombo ist eine Gemeinde bestehend aus Christen, Buddhisten, Moslems und Hindi und so kann man Kirchen und Kapellen genauso besichtigen wie Hindutempel oder Stupas.

Man stellt schnell fest, dass es hier keine Aufdringlichkeit gibt sondern ein respektvolles Miteinander.

Wenn Sie über die Erfahrungen von anderen Gästen nachlesen möchten, dann klicken Sie hier

 

image054.jpg

 

Der leitende Ayurvedaarzt Dr. Ravindra

war lange Zeit Chefarzt in einem staatlichen Ayurveda Krankenhaus.

Er war im Vattersgarden Resort in Kottegoda tätig und ist jetzt für die Villa Sarana als Chefarzt medizinisch verantwortlich.

Zusammen mit seinen beiden Ayurveda Ärzten sorgt er für die authentische Durchführung der Ayurvedakur.

 

image055.jpg

 

Das Team der Villa besteht aus 18 Mitarbeitern welche alle dafür sorgen daß die Kur erfolgreich und individuell durchgeführt werden kann.

Eine klassische Panchakarma Kur verläuft in drei Phasen:

  1. Die Erweichungs- und Mobilisierungsphase
  2. Ausleitungsphase
  3. Und letztendlich die Stabilisierungsphase

Gemäß den vedischen Richtlinien werden Ghee Tage zur Vorbereitung auf den Reinigungstag (Cleaning Day) verwendet. 

Daher sollte für eine Panchakarmakur mindestens mit 14 Tagen geplant werden.

 

Man kann nach der Abholung durch unseren Fahrer vom Flughafen Colombo schon etwa 20 Minuten später die lange Flugreise durch etwas Ruhe verarbeiten.

 

Danach gibt es eine erste Konsultation mit dem Arzt und dabei wird auch die Anamnese erstellt. Mit deren Hilfe und mit der Diagnose von Puls und anderen körpersprachlichen Erfassungen wird der Beginn der Kur gestaltet, die Kur überwacht und täglich die zu setzenden Reize angepasst.

Die Ayurveda-Ärzte sprechen ein gutes Englisch und

 

Paula.jpg

 

unsere Gästebetreuerin Paula spricht Deutsch und ist bei allen Ihren Fragen, Anliegen oder bei den Konsultationen gerne als Übersetzerin behilflich.

Über die Art der Anwendungen und zum Thema Ayurveda gibt es noch weitere Informationen auf der Vattersgarden-Resort Internetseite.

 

Die Preise

in der Vattersgarden Ayurveda-Villa Sarana.

 

Hauptsaison vom 1. Dezember 2018 bis Ende April 2019

Tagespreis im Doppelzimmer 120 €, im Einzelzimmer  150 €

Kurbeispiel 14 Tage im Doppelzimmer 1680 €, im Einzelzimmer 2100 €

 

Sommer Spezial Offerte vom 1. Mai bis 30. September 2019

 

Da unsere Mitarbeiter ganzjährig fest angestellt sind und wir daher nicht schließen, bieten wir für die Monsun Monate ein Sommer-Spezial an. Auch in diesen Monaten scheint die Sonne reichlich und es gibt lange Schönwetter Perioden. Die Ayurveda Ärzte empfehlen diese Zeit besonders für Europäer, da die Temperaturunterschiede zu Europa wesentlich geringer sind als im Winter. Dies erleichtert dem Körper die Umstellung und macht damit die Kur nachhaltiger und effektiver. Es ist trotzdem immer angenehm warm, auch wenn es mal regnet. Außerdem ist es die Zeit, in der sich die Natur auf der Insel von der langen Trockenzeit regeneriert.

 

Tagespreis im Doppelzimmer 80 €, im Einzelzimmer  96 €

Kurbeispiel 14 Tage im Doppelzimmer = 1120 €, im Einzelzimmer 1344 €

 

Zwischensaison vom 1. Oktober bis 30. November 2019

Tagespreis im Doppelzimmer 104 €, im Einzelzimmer  128 €

Kurbeispiel 14 Tage im Doppelzimmer 1456 €, im Einzelzimmer 1792 €

 

Es müssen keine kompletten Wochen gebucht werden, der Preis errechnet sich durch die Anzahl der Nächte. Bei Buchung zwischen den Tarifzonen errechnen sich Mischpreise.

In diesen Preisen (pro Person) ist die komplette Kur mit Zimmer enthalten, es kommen keine weiteren Ausgaben vor Ort für die Kur dazu. Dies ist darin enthalten: 

 

·        Die Unterkunft (pro Person) im Einzel bzw. Doppelzimmer 

·        Alle ayurvedischen Anwendungen (durchschnittlich 5 pro Tag)

·        Ayurvedische Vollpension mit individuell abgestimmter Ernährung

·        Ayurvedische Getränke wie Hochland-Wasser, Kräutertees, Abkochungen, Lassi, Tambili,  Gewürztees und Säfte entsprechend der Konstitution

·        Individuell abgestimmter Therapieplan

·        Tägliche Konsultationen

·        24 Stunden Arzt vor Ort

·        Alle verordneten Verabreichungen, Präparate oder Medizin

·        Präparate zur Nachkur

·        Tägliches Yoga angeleitet durch Yogalehrer Methsiri

·        Gemeinsame tägliche Meditation

·        Bei Bedarf Übersetzungshilfe durch unsere Deutsch-sprachige Gästebetreuerin Paula

 

Nebenkosten:

 

Der Transfer

15.- Euro pro Fahrt (ca. 20 Minuten), gesamt also 30.- €

(diese Beträge sind pro Taxi und teilen sich durch die Anzahl der Mitreisenden)

 

Das Visum (Gültigkeit 30 Tage)

Kann vor der Reise online unter http://www.eta.gov.lk/slvisa/ für 35 US Dollar beantragt werden oder bei Einreise am Schalter „Visa on Arrival“  Kosten 40 US Dollar, dort kann auch in Euro bezahlt werden (40 Euro). Der Reisepaß muß in beiden Fällen beim Ausreisedatum noch mindestens 6 Monate gültig sein.

 

Der Flug 

Unsere Gäste buchen die Flüge selbst. Über jedes Reisebüro oder online. Man kann alle großen Suchmaschinen nutzen, um eine Auswahl von guten Flugsuchmaschinen zu bekommen (Swoodoo, Fluege.de, Opodo etc) oder man nutzt direkt die Google Flug Suche www.google.de/flights

 

Wir selbst buchen unsere Flüge gerne bei www.kumarareisen.de Herr Kumara in Köln oder sein Team sind auch telefonisch erreichbar unter  +49-221 96 29 30

Der momentan einzige internationale Passagier Flughafen auf Sri Lanka ist der Bandaranaike Flughafen Colombo-Katunayake, Kürzel CMB.

 

Und evtl. eine Rundreise vor oder nach der Kur

Buchbar bei  www.asoka.de  - Anfragen können durch Herrn Kern in deutscher Sprache beantwortet werden.

oder bei Sunil in Sri Lanka (spricht ebenfalls Deutsch).

 

Vorbereitung, Reservierung und Buchung

Zur Vorbereitung auf die Kur und bei weiteren Fragen hilft Ihnen gerne Katrin Vatter von Deutschland aus weiter. 

per Email   ayurveda@vattersgarden.de

oder telefonisch unter +49 2163 – 8 11 41, mobil +49 151 – 22 66 16 07

 

Die Vattersgarden Resorts können nur direkt bei der Familie Vatter gebucht werden. Dadurch wird der Kurbetrag, welcher die Resorts finanziert, nicht durch Vermittlungs-Commissionen verringert.

 

Vorbereitung, Reservierung und Buchung

 

Zur Vorbereitung auf die Kur und bei weiteren Fragen hilft Ihnen gerne Katrin Vatter von Deutschland aus weiter. 

per Email   ayurveda@vattersgarden.de

oder telefonisch unter +49 2163 – 8 11 41, mobil +49 151 – 22 66 16 07

 

Erfahrungsberichte Ayurvedavilla

Ayurveda Strandresort Kottegoda

Erfahrungsberichte Strandresort

Ayurveda Kurzentrum Bavaria

Ayurveda Grundwissen

Ayurveda Anwendungen

Der Ayurveda-Tag

 

 

Fotoalbum

 

Âyurveda-Villa-Sarana.jpg

 

Das Villa Hauptgebäude mit den Zimmern

 

image039.jpg

Der Eingangsbereich – links geht es zum Ayurveda Center und rechts zum Pool

 

image004.jpg

Lauschige Ecken zum Geniessen der Königs-Kokosnuss

 

DSC_3920.JPG

Genügend Plätze zum Verarbeiten der gesetzten Kur Anwendungen

 

image007.jpg

Im Untergeschoss die Kobby und die Treppe zum ersten Stock

 

image016.jpg

Lobby im Obergeschoss

 

image034.jpg

Zugang zum Balkon

 

image041.jpg

Gemeinschaftliches Essen auf dem Balkon

 

image043.jpg 

Landestypisch eingerichtete Zimmer mit angrenzendem Badezimmer

 

image044.jpg

 

Kingsize Betten mit Moskitonetz

 

image017.jpg

Badezimmer

 

image006.jpg

In dem Garten findet sich genügend Platz für die Verarbeitung der gezielt gesetzten Anwendungen und Reize.

Man ist schnell vertraut mit den Einrichtungen und Gepflogenheiten im Hause und mit den Mitarbeitern und nach ein paar Tagen stellt sich durch das Leben „drumherum“ das Gefühl ein, man würde hier schon immer integriert in der Aussengemeinde von Negombo leben.

 

ayurvedagarten-villa-liege.jpg

 

image008.jpg

 

Das Ayurveda Center mit den Behandlungs- und Konsultationsräumen

 

image049.jpg

Die Lobby im Ayurveda Center

 

image056.jpg

Ein Behandlungszimmer

 

image065.jpg

Die Dampfbox – wichtiges Utensil zur Entgiftung

 

image066.jpg

 

Der weite Sandstrand von Negombo liegt  nur 700 Meter entfernt von der Ayurveda Villa

 

image068.jpg

 

Erfahrungsberichte Ayurvedavilla

Ayurveda Strandresort Kottegoda

Erfahrungsberichte Strandresort

Ayurveda Kurzentrum Bavaria

Ayurveda Grundwissen

Ayurveda Anwendungen

Der Ayurveda-Tag

 

 

Impressum

Vattersgarden Ayurveda Clinic (PVT) Limited

Hospital Registration 6-3/3/76 Department of Ayurveda

B.O.I. Project and Sri Lanka Tourism Development Authority (SLTDA) Approval

Verwaltung und Supervision:

81180 Kottegoda – Lunukalapuwa - Sri Lanka

ayurveda@vattersgarden.de

 

 

Datenschutzerklärung

 

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten gemäß der nachfolgenden Beschreibung einverstanden. Unsere Website kann grundsätzlich ohne Registrierung besucht werden. Dabei werden Daten wie beispielsweise aufgerufene Seiten bzw. Namen der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit zu statistischen Zwecken auf dem Server gespeichert, ohne dass diese Daten unmittelbar auf Ihre Person bezogen werden. Personenbezogene Daten, insbesondere Name, Adresse oder E-Mail-Adresse werden soweit möglich auf freiwilliger Basis erhoben. Ohne Ihre Einwilligung erfolgt keine Weitergabe der Daten an Dritte.

Unsere Website verwendet Cookies. Das sind kleine Textdateien, die es möglich machen, auf dem Endgerät des Nutzers spezifische, auf den Nutzer bezogene Informationen zu speichern, während er die Website nutzt. Cookies ermöglichen es, insbesondere Nutzungshäufigkeit und Nutzeranzahl der Seiten zu ermitteln, Verhaltensweisen der Seitennutzung zu analysieren, aber auch unser Angebot kundenfreundlicher zu gestalten. Cookies bleiben über das Ende einer Browser-Sitzung gespeichert und können bei einem erneuten Seitenbesuch wieder aufgerufen werden. Wenn Sie das nicht wünschen, sollten Sie Ihren Internetbrowser so einstellen, dass er die Annahme von Cookies verweigert.